AUFZEICHNUNG UNSERES EXKLUSIVEN LIVE WEBINARS FÜR DIE NAHRUNGS- UND KONSUMGÜTERINDUSTRIE

Ihr startklares Lernmanagement System in nur 10 Wochen

In dieser 2-teiligen Webinar-Reihe sprechen wir über:

  • DEN BLUEPRINT, mit dem es für Sie möglich wird, Ihr Learning Management in nur 10 Wochen compliance-fähig aufzusetzen, was Ihnen Kapazität, Aufwand und Nerven spart

  • WERTVOLLE UMSETZUNGS-TIPPS, wie Sie alle Betroffenen, Prozess-Beteiligten und Stakeholder richtig überzeugen, mitnehmen und integrieren, so dass Ihr neues Learning Management als nützliche Bereicherung angesehen wird

  • UNSERE 20-JÄHRIGE ERFAHRUNG HILFT IHNEN, die Compliance Richtlinien in der Lebensmittel-Industrie gesetzeskonform umzusetzen und sich somit rechtlich zu schützen

  • KUNDEN-ERFOLGE: Wie sich Ihr neues Learning Management System auch in schwierigen Zeiten schnellstmöglich refinanziert und Ihrem Unternehmen dabei hilft noch profitabler zu wirtschaften

„.. Die Lorenz Snack World spart mit der Einführung des Learning Management Systems über 35.000  EUR pro Jahr, was die Lizenzkosten wieder einspielt. Daneben konnten wir auch viele weiche Faktoren verbessern, wie die intensive Zusammenarbeit zwischen Organisationen, die Wiederverwendungen von Schulungen im ganzen Unternehmen sowie die Nutzung von HR-Tools zur strategischen Unternehmenssteuerung. Dadurch dass wir nun transparenter und moderner arbeiten konnten wir unsere Attraktivität als Arbeitgeber steigern, vor allem bei der jüngeren Generation. …“


Volker Krahe, Leiter HR Services, LORENZ SNACK-WORLD

Was Sie in unseren Webinaren zum Thema Personalmanagement in der Nahrungs- und Konsumgüterbranche erfahren...

Erfolgs-Faktor Nr.1

Wie Sie Ihren Mitarbeitern Pflichtschulungen automatisch zuweisen und sicherstellen, dass alle Mitarbeiter diese zeitnah durchführen und Sie jedem Audit entspannt entgegen sehen können.

Erfolgs-Faktor Nr.2

Wie Sie durch ein digitales Learning Management System mit selbstbestimmtem, effizientem und ortsunabhängigem Lernen Ihre Mitarbeiter motivieren und somit die Arbeits- und Wartezeiten effizient ausnutzen.


Erfolgs-Faktor Nr.3

Wie Unternehmen im Mittelstand es schaffen, ihr Personalwesen schrittweise zu digitalisieren und dabei die häufigsten Fehler  vermeiden, die zu hohen Kosten, Ineffektivität und mangelnder Akzeptanz der Mitarbeiter führen.

„Die Learning-Management-Lösung von SAP ermöglicht Transparenz, Effizienz, Mitarbeiterbeteiligung und eröffnet ein großes Kostensenkungspotential.
Es ermöglicht Leoni, sich mehr auf die Entwicklung und Bindung unserer Mitarbeiter zu konzentrieren."

Mihaela Rotar, CoE Learning & Development, Leoni AG

In diesem exklusiven 2-teiligen Webinar erfahren Sie, wie Sie ein sofort einsatzbereites digitales Mitarbeiter-Schulungssystem in nur 10 Wochen aufbauen und integrieren.

Sie werden Klarheit darüber erhalten, was die wichtigen Schritte zum Aufbau eines digitalen Learning Management Systems sind mit anschaulichen Praxis Beispiele von Kunden aus der Nahrungsmittel- und Konsumgüterindustrie. Wir sprechen über einen Fahrplan, wie ein Learning Management System in nur wenigen Wochen in Ihrem Unternehmen integriert werden kann!

Weiter werden wir Ihnen zeigen, wie die eigenen Mitarbeiter das System nicht nur akzeptieren, sondern lieben werden, weil sie damit direkten Einfluss auf Prozesse haben, bei denen sie vorher abhängig von anderen Abteilungen oder Instanzen waren!

Das sind Ihre beiden HR-Expertinnen im Webinar:

Dr. Melanie Rehkopf...

...ist eine erfahrene Projektmanagerin mit über 15 Jahren Berufserfahrung, davon mehr als 10 Jahre in der Nahrungsmittelindustrie. Sie hat über 13 Jahre Erfahrung mit HR-IT-bezogenen Themen (inkl. SAP HCM Suite) und über 8 Jahre mit SAP SuccessFactors Prozessdesign und Implementierung.

Sie deckt Best-Practice-Beratung, User-Story-getriebenes Prozessdesign und Change-Management-Themen ab. Während SAP SuccessFactors-Projekten treibt sie die HR-Prozesstransformation und -Digitalisierung voran, reflektiert globale und lokale Bedürfnisse und stellt sicher, dass die Prozesskonfiguration den Geschäftsprozessanforderungen entspricht. Sie verfügt über umfassende Kenntnisse in HR-bezogenen Themen.

Als zentrale Ansprechpartnerin für unsere Kunden stellt Melanie sicher, dass alle Lösungen aus einer Hand angeboten werden und sich bei Bedarf nahtlos in die Digitalisierungsstrategie des Kunden integrieren und eine integrierte Gesamtprozesslandschaft unterstützen. Sie ist Co-Autorin des Buches "SAP SuccessFactors in der Praxis".

Tina Fedotov...

... ist eine erfahrene Projektmanagerin und Produktgruppenleitung des Lernmanagements mit über 15 Jahren Berufserfahrung und mehrjähriger Erfahrung in der Nahrungsmittelindustrie.

Während der letzten sieben Jahre, in denen sie bei Pentos an SAP SuccessFactors-Projekten arbeitete, hat sie die HR-Prozesstransformation vorangetrieben und gleichzeitig globale und lokale Bedürfnisse berücksichtigt, um sicherzustellen, dass die Prozesskonfiguration den jeweiligen Geschäftsanforderungen entspricht.

Sie verfügt über umfassende Kenntnisse in HR-relevanten Themen, mit umfangreicher Expertise im Bereich des Lernmanagements. Sie arbeitet effektiv, kundenorientiert und schätzt die Zusammenarbeit mit verschiedenen Teams. Gleichzeitig baut sie das notwendige Verhältnis zwischen allen Interessengruppen auf, um den Projekterfolg zu gewährleisten.

 

 

 

 

 

Copyright Pentos AG 2020 

 

Impressum - Datenschutz